Neben unseren Projekten führen wir verschiedene naturkundliche Exkursionen durch.

Dazu zählen unter anderem vogelkundliche Führungen ins Goldenstedter Moor und in den Füchteler Wald. Ein abendlicher Ausflug zu den Vechtaer Fledermäusen befindet sich in Planung.

 

Mehr Bilder

Termine

 

Exkursionen

2013

Bekassinenexkursion

Spechtexkursion im Herrenholz

Obstbaumschnitt-Seminar

Am 16. Februar bietet die NABU-Ortsgruppe Vechta erstmals ein kostenloses Baumschnitt-Seminar für hochstämmige Obstbäume an. Im Mittelpunkt stehen Theorie und Praxis des fachgerechten Schneidens von Obstgehölzen.

Zu den wesentlichen theoretischen Grundlagen für den Ostbaumschnitt gehören z.B. Wuchsgesetze, Anbauformen für Garten und Wiese sowie die richtigen Schnittzeitpunkte. Im praktischen Teil wird den Teilnehmern vermittelt, wie Obstbäumen die gewünschte Form und Größe verliehen werden kann. Die Schnitttechniken können an Obstbäumen auf der Streuobstwiese unter fachkundiger Leitung praktisch erprobt werden.

 

Wetterfeste Kleidung wird wärmstens empfohlen. Eigenes Werkzeug kann gerne mitgebracht werden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden Hier entgegengenommen.

Datum: 16. Februar, 10.00 - ca.12.30 Uhr

Treffpunkt: Aussichtsturm/ Streuobstwiese am „Kleinen Moor“, Ortsteil Bergstrup; Zufahrt kurz vor dem Kreisverkehr Visbeker Damm/ Umgehungsstr. Holzhausen

 

Zum Kalender

Zum Zeitungsartikel

2012

Fledermausexkursion im Zitadellenpark

Anlässlich der 17. Europäischen Fledermausnacht führt der NABU eine Fledermausexkursion durch. NABU-Bezirksgeschäftsführer Rüdiger Wohlers aus Oldenburg wird die ansonsten für das menschliche Ohr nicht hörbaren Ultraschalllaute der Fledermäuse mittels spezieller Detektoren hörbar machen und uns dabei Spannendes zu den Kobolden der Nacht erzählen.

 

Dauer ca. 2 Stunden

Freitag, 24.08.2012, 20.00 Uhr

Treffpunkt: „Museum im Zeughaus“

Kosten: 5,- € (ab 12 Jahren)

 

Botanische Exkursion: Was blüht denn da?

Auf pflanzenkundliche Entdeckertour geht es vor die grünen Türen der Stadt. Ob für den botanischen Laien oder bereits den erfahrenen Naturkundler - unter dem Motto „Unbekanntes wird scheinbar und Unscheinbares bekannt“ offenbart die Botanikerin Susanne Ehlers dem Interessierten die wunderbare Welt der Pflanzen. Wann? Sonntag 10.06.2012 ab 10.30 Uhr. Treffpunkt? Vor dem Studentenwohnheim Immentun.


Vogelstimmenexkursion: Morgengesang im Füchteler Wald

Am Sonntag den 29. April 2012 laden wir zu einer vogelkundlichen Morgenexkursion in den Füchteler Wald ein. Bei dieser Veranstaltung werden insbesonders unsere häufigsten Singvogelarten und ihre Gesänge vorgestellt. Der Beginn ist um 7:00 Uhr. Treffpunkt ist der Waldparkplatz an der Driverstraße/Grünenmoor in Vechta. Die Veranstaltung dauert ca. zwei Stunden.

Spechtexkursion: Spechte und ihre Nachmieter im Herrenholz

Gemeinsam mit den Naturfreunden Goldenstedt veranstaltet die Ortsgruppe Vechta des Naturschutzbundes (NABU) am Sonntag den 01. April 2012 eine naturkundliche Wanderung durch das Herrenholz. Das Naturschutzgebiet „Herrenholz“ in der Gemeinde Goldenstedt bewahrt einen naturnahen alten Buchen- und Eichenwald. Ein Teil des Gebietes ist als "Naturwald" vollkommen von der Bewirtschaftung ausgenommen und entwickelt sich nun ohne menschlichen Einfluss. Die Altbaumbestände des Herrenholzes bieten einer Vielzahl bedrohter Arten einen Lebensraum. Bei dieser Exkursion möchten wir diverse Spechtarten (z.B. Mittelspecht) und ihre Höhlen-Nachmieter wie die Hohltaube oder den „Vogel des Jahres 2012“ die Dohle beobachten. Treffpunkt für die ca. zweistündige Veranstaltung ist um 9:00 h die Kreuzung Wildapfelweg/Rotbuchenstraße (nahe Hoyng’s Waldstuben, Goldenstedt). Das Mitbringen von Ferngläsern wird empfohlen.

2011

Vogelkundliche Exkursion

Am Mittwoch, 4. Mai 2011, ist das Vechtaer Moor Ziel einer vogelkundlichen Abendwanderung unter der Leitung des Biologen Holger Schürstedt. Wir werden verschiedene Arten der Feldflur und Moorrandbereiche und ihre unterschiedlichen Gesänge kennenlernen. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr.

 

Am 22. Mai 2011 sollen waldtypische Vogelarten und insbesondere der Vogel des Jahres 2011, der Gartenrotschwanz, bei einer vogelkundlichen Morgenexkursion in den Füchteler Wald vorgestellt werden. Der Beginn ist um 6:30 Uhr.

 

Bilder

Fledermausexkursion

10. Vechtaer Internet-preis

07.12.2011

WAS UNS BEWEGT

Was wir tun

Vogel des Jahres

Der Waldkauz - Foto: NABU/Christoph Bosch
Der Waldkauz - Foto: NABU/Christoph Bosch
Counter/Zähler